Reiki-Sonne

Reiki, Versöhnung – ein Film von René Vögtli – mit Phyllis Lei Furumoto

http://reiki-international.ch/wp-content/uploads/Ren%C3%A9-im-Stuhl-279x300.png

René Vögtli

René Vögtli, Reiki-Meister in der Schweiz,  führt die Vision hinter der REIKI Versöhnung, reiki-conciliation. org, der  „Versöhnung – Entlang dem Pfad der Meisterschaft“ und des Videoarchivs “66 Schritte …” ein. Die Arbeit von René Vögtli zielt auf Versöhnung in der Reiki Welt: Sie soll befreit werden von Resten der Dissonanzen aus der Vergangenheit. Zu Gunsten der Reiki Gemeinschaft und künftiger Generationen.

René dazu: „Dort ist insbesondere das Archiv von, wie ich denke historischer Bedeutung: diese 66 Videos sind noch nicht auf deutsch übersetzt (ausser Nr. 52). Dazu brauch ich noch Sponsoren. In diesem Archiv kann man Information und Aussagen von Phyllis finden zu Themen, die weit über das direkt besprochene (Aussöhnung) hinausgehen. Ich kann da nur empfehlen, die Suchfunktion auszuprobieren … oder auf der Startseite die weissen Feldchen intuitiv anzuklicken“
Schaut Euch auch unbedingt diesen Film an! (für deutsche Untertitel bitte auf  „cc“ klicken und Sprache auswählen). Er dauert 50 Minuten! Kocht Euch also einenen schönen Tee oder Kaffee und lasst Euch auf das Wort und die Bilder ein.